Gründung und Entwicklung der Firma Dachdeckerei Hartmut Förster

Foto vom Chef

H. Förster

Die Eintragung der Firma ins Firmenregister der Gemeinde Rothenkirchen i. Vogtl. erfolgte am 1. Oktober 1982 durch den jetzigen Inhaber und Chef Dachdeckermeister Hartmut Förster (Foto links).
Inzwischen hat sich der traditionsreiche Handwerksbetrieb zu einem der ältesten Fachbetriebe im näheren Umfeld der Gemeinde Steinberg im Vogtland entwickelt.

Foto von Carolin

C. Förster

Die Dachdeckerei ist ein Familienunternehmen, in dem die Tochter Carolin Förster (Foto rechts) zuerst als "Azubi" nun aber aktiv als junge Facharbeiterin mitwirkt.

Das Leistungsspektrum der Firma umfasst alle Arten von Dacharbeiten, hervorzuheben sind besonders für das westsächsische Umfeld typische Natursteindächer mit Gauben und speziellen Verzierungen sowie - neu und innovativ - Dachbegrünung und Installation und Nutzung von Solartechnik.


Dazu sehen Sie hier drei Fotobeispiele:

Schieferbedachung

Fassadenverzierungen

Betonsteindachbedeckung